Sie sind hier: Vertriebshotline (06235) 4908-66

News

Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001:2015

 

 

Die Klaus Stahl Industrielackierungen GmbH (KSI) ist für ihr Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2015 erfolgreich zertifiziert worden. Die dafür nötigen unabhängigen Sachverständigen-Audits fanden Ende des Jahres 2017 statt. Sie bescheinigen die Wirksamkeit der bei KSI eingeleiteten und umgesetzten Maßnahmen. Deren regelmäßige Kontrolle sorgt dafür, dass auch zukünftig bei KSI ungenutzte Energieeffizienzpotenziale erschlossen und Umweltauswirkungen reduziert werden können.

"KSI stellt sich seiner Verantwortung als lackierendes Unternehmen schon länger. Wir haben bereits in der Vergangenheit große Anstrengungen unternommen, um beispielsweise Energieverbräuche in unserer Produktion zu senken und die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten", sagt KSI-Geschäftsführer Gereon Stahl. Deshalb ist das im Familienunternehmen freiwillig eingeführte Umweltmanagementsystem für KSI auch von besonderer Bedeutung. "Das System verankert unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt noch fester im Unternehmen. Es bestätigt unsere Selbstverpflichtung der zurückliegenden Jahre und leistet einen wirksamen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz."

Zurück