Sie sind hier: Vertriebshotline (06235) 4908-66

Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtung ist umweltfreundlich und lösemittelfrei

Bei der Pulverbeschichtung handelt es sich um ein umweltfreundliches und absolut lösemittelfreies Beschichtungsverfahren, bei dem winzigste Kunststoffpartikel elektrisch aufgeladen und versprüht werden. Aufgrund elektrostatischer Wirkmechanismen scheiden sich bei der Pulverbeschichtung diese Kunsstoffpartikel auf der Werkstückoberfläche ab und bilden nach dem Durchlaufen eines thermischen Vernetzungsvorganges eine dekorative geschlossene Kunststoffoberfläche.

Abb. Pulverbeschichtung

Jahrelange Kompetenz und Erfahrung

Wir beschäftigten uns bereits als einer der ersten Beschichtungsbetriebe in Deutschland mit dem Thema Pulverbeschichtung und verfügen somit über einen entsprechenden Erfahrungsschatz, um Ihnen mit unserem Know How Lösungen für Ihre Fragestellungen bieten zu können.

Automatische Anlage für Pulverbeschichtung

Derzeit betreiben wir eine hochmoderne automatische Anlage für die Pulverbeschichtung in denen wir vom Grundierpulver bis zum hochwetterfesten Beschichtungsstoff nahezu alle erdenklichen Farbtöne (RAL, Sikkens, NCS, DB, Sonderfarben) beschichten.

Abb. Pulverbeschichtung

Namhafte Pulverhersteller mit Qualität

Wir arbeiten ausnahmslos mit namenhaften Pulverherstellern zusammen von deren Produkten wir überzeugt sind. Auf Kundenwunsch können wir allerdings auch beigestellte oder vorgeschriebene Produkte anderer Hersteller verarbeiten.

Für die Pulverbeschichtung eignen sich prinzipiell alle elektrisch leitfähigen Materialien. Eine vernünftige Lackhaftung im Hinblick auf mechanische Belastbarkeit und Korrosionsschutz bieten allerdings die folgenden Werkstoffe:

  • Stahl
  • verzinkter Stahl
  • Guss

Teilespektrum Pulverbeschichtung

Anhand nachfolgender Tabelle können Sie die sehen, welche Teilegrößen sich für eine Pulverbeschichtung bei uns eignen und welche Möglichkeiten der Vorbehandlung in Abhängigkeit des jeweiligen Substrates für die Pulverbeschichtung in Frage kommen.

Vorbehandlung max. Stückgewichte Maße mögliche Substrate
Zn-Phosphatierung KTL 800kg 2.200 x 1.700 x 1.200mm Stahl, bandverzinkter Stahl
KTL 800kg 2.200 x 1.700 x 1.200mm Stahl, bandverzinkter Stahl
Zn-Phosphatierung 400kg 8.200 x 2.000 x 800mm Stahl, bandverzinkter Stahl
Chromfrei 400kg 8.200 x 2.000 x 800mm Aluminium
Pulver Anlage 400kg 8.200 x 2.000 x 800mm Stahl, bandverzinkter Stahl, Aluminium

Sollten Sie Ihre Teilegrösse nicht in der Tabelle wiederfinden, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass wir dafür keine adäquate Möglichkeit für die Pulverbeschichtung haben. Bitte fragen Sie uns in jedem Fall an. Sofern wir die Teile tatsächlich nicht beschichten können, sind wir aller Wahrscheinlichkeit nach in der Lage Sie an einen unserer Partner zu verweisen.